Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung | Ratgeber & Test 2020

Die Nürnberger Berufsunfähigkeitsversicherung. Erfahren Sie in diesem Artikel alles über die Produkte und die Testergebnisse renommierter Bewertungsunternehmen und machen Sie sich Ihr eigenes Bild.

  • Über 300 Tarife im Vergleich
  • bis 500€ pro Jahr in Onlineberatung sparen
  • Hochspezialisierte Berater

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Nürnberger hat den Plan B für Selbsständige und die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung für Angestellte.

  • Franke/Bornberg bewertet das Unternehmen mit FFF+ (Bestnote)
  • Infinma bewertet beide Tarife mit dem Gütesiegel hervorragend.
  • Morgen und Morgen bewertet beide Tarife mit 5 Sternen (*****).

So gehen Sie vor

👉 Die Berunfähigkeitsversicherung ist äußert rechtlich & komplex. Lassen Sie sich von uns in einer kostenlosen und unverbindlichen Onlineberatung gerne beraten.
👉 Berechnen Sie Ihre individuelle Einkommenslücke heute noch online.
👉 Beantworten Sie die Gesundheitsfragen im Antrag unbedingt wahrheitsgemäß und mithilfe Ihrer Behandlungsunterlagen.

Die Nürnberger - das Unternehmen

Im heutigen Artikel schauen wir uns die Nürnberger Versicherung an. Das deutsche Unternehmen wurde 1884 gegründet und hat seinen Hauptsitz In Nürnberg. Das Unternehmen ist schwerpunktmäßig In Deutschland und Österreich tätig. Mit knapp 4500 Mitarbeitern zählt dass von Armin Zitzmann geleitete Unternehmen zu den mittelgroßen Versicherern. Im Jahr 2019 hat die Nürnberger Versicherung einen Umsatz von 4,5 Milliarden Euro erzielt.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Nürnberger

Die Berufsunfähigkeitsversicherung Plan B der Nürnberger

Das Spitzenprodukt der Nürnberger Versicherung ist die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Plan B. Der Tarif bringt alles mit, was man sich als Versicherter von einem Top Produkt wünschen kann. Die Nürnberger Versicherung verzichtet auf die abstrakte Verweisung und hat mit sechs Monaten einen geringen Wartezeitraum. Für Versicherte im Gesundheitswesen hat der Tarif auch eine Infektionsschutzklausel integriert. Bei einschneidenden Lebensereignissen, wie einer Hochzeit, einer Gehaltserhöhung oder dem Berufseinstieg, kann die abgesicherte Rente, ohne erneute Prüfung der Gesundheitsfragen, erhöht werden. Auch ein eventueller Berufswechsel muss nicht zur Neukategorisierung angezeigt werden. Eine Besonderheit des Tarifes ist die Möglichkeit der Anerkennung einer vorgezogenen Berufsunfähigkeit. Die Nürnberger Versicherung bietet eine Klausel an, bei der Sie schon ab 25 % Berufsunfähigkeit ihre Rentenleistung bekommen. Im Normalfall muss eine Berufsunfähigkeit von mindestens 50 % erreicht sein, um eine Leistung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten. Dazu muss allerdings gesagt werden, dass in diesem Modell die Höhe der Rentenleistung vom Grad der Berufsunfähigkeit abhängt. Zwischen 25 % und 75 % bekommen Sie, je nach Grad ihrer Berufsunfähigkeit, nur eine Teilrente. Erst ab 75 % Berufsunfähigkeit erhalten Sie die volle vereinbarte Leistung. Wer seinen Beitrag etwas reduzieren möchte, kann Eine sogenannte Karenzzeit vereinbaren. Bei dieser Karenzzeit von sechs oder zwölf Monaten gilt in diesem Zeitraum kein Versicherungsschutz, dafür wird die Gesamtprämie etwas niedriger.

Die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung der Nürnberger

Das oben erklärte Modell Plan B gibt es auch in Kombination mit einer Form der Lebensversicherung. Bei der Berufsunfähigkeitszusatzversicherung wird der Arbeitskraftschutz an einen weiteren Vertrag gekoppelt. Meistens handelt es sich hierbei um eine Lebensversicherung oder um eine fondsgebundene Rente. Auch die Möglichkeit der Kombination Mit einer Basisversicherung oder einer betrieblichen Altersvorsorge ist möglich. Durch den Kombivertrag sichern Sie nicht nur Ihre Arbeitskraft ab, sondern investieren gleichzeitig auch noch Geld für die Zukunft, insbesondere für Ihre Rente. Wenn Sie das Glück haben, nicht von Berufsunfähigkeit betroffen zu sein, hat sich Ihr Vertrag trotzdem gelohnt. Ihr Lebensstandard im Alter wird durch diese Tarifoption deutlich größer sein.

Die Bewertung der Nürnberger bei Franke und Bornberg

Nicht nur die Tarife der Nürnberger Versicherung sind überzeugend. Auch im Unternehmensrating von Franke und Bornberg belegt die Aktiengesellschaft eine Spitzenposition. Als nur eines von vier Unternehmen hat die Nürnberger Versicherung die Spitzenbewertung FFF+ erhalten und darf sich somit zu den besten Versicherungsunternehmen in Österreich zählen. In den Bereichen Stabilität des BU Geschäftes und Kundenorientierung in der Antragsphase hat das Unternehmen die Bestbewertung „hervorragend“ bekommen. In der Leistungsregulierung wurden kleine Abstriche gemacht, aber auch hier schneidet die Nürnberger Versicherung mit einem „sehr gut“ ab.

Die Auszeichnungen der Nürnberger im Infinma Vergleich

Auch die Ratingagentur Infinma hat die Nürnberger Versicherung Im Jahr 2019 für ihre beiden Spitzenprodukte ausgezeichnet. Sowohl die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung Plan B als auch die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung haben das Gütezertifikat der Ratingagentur erhalten. Im Jahr 2019 haben nur sechs weitere Versicherer ein solches Zertifikat für ihre Produkte erhalten.

Die Bewertung der Nürnberger im Morgen und Morgen Rating

Auch bei der Rating Agentur Morgen und Morgen haben die Produkte der Nürnberger Versicherung im vergangenen Jahr sehr gut abgeschnitten. Sowohl die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung als auch die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung haben im Test die Maximalbewertung von 5 Sternen erhalten. Auch in diesem Rating kann sich die Nürnberger Versicherung zu den wenigen Unternehmen zählen, bei denen zwei oder mehr Tarife mit der Bestnote bewertet wurden.

Fazit

Im Gesamtbild steht die Nürnberger als eines der besten Unternehmen in ganz Österreich da. Nur ein weiteres Unternehmen hat es in allen drei wichtigen Ratings zu einer Spitzenbewertung geschafft. Der einzige Nachteil: Die hohe Qualität der Berufsunfähigkeitsprodukte kann nicht in die Breite übertragen werden. Wer aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen keine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen kann, hat bei der Nürnberger Versicherung keine Alternativen. Eine Grundfähigkeitsversicherung oder Erwerbsfähigkeitsversicherung bietet das Unternehmen nicht an. Das Modell der Berufsunfähigkeit ab 25 % ist einmalig am Markt und insbesondere für vorsichtige Versicherungsnehmer ein lohnenswerter Baustein. Um zu prüfen welcher Tarif für Sie geeignet ist, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzten.